Turn- und Sportverein LÜHNDE von 1911

Fußball am Wochenende PDF Drucken

f news

Sonntag, 25.09.2016

Punktspiel 1. Kreisklasse A

TuS Lühnde I - SG Schellerten/Ottbergen = 3:2 (2:0)

Tore: Raphael Schmidt, Tim Drewke, Felix Henning,

Zum Spielverlauf: bitte hier klicken

 

Punktspiel 3. Kreisklasse A

TuS Lühnde II - VfL Rautenberg I = 3:0 (0:0)

Zum Spielverlauf: bitte hier klicken

 

Samstag, 24.09.2016

Punktspiel Frauen Bezirksliga Staffel 2

SG Bolzum/Wehmingen/Lühnde - SV Arminia Hannover = 1:0 (0:0)

Zum Spielverlauf: bitte hier klicken

 

Punktspiel Altherren 1. Kreisklasse Staffel A

SG Himmelsthür/Emmerke/Sorsum  - TuS Lühnde = 4:0 (1:0)

Zum Spielverlauf: bitte hier klicken

 
Erste Herren 2:2 Unentschieden gegen PSV Hildesheim PDF Drucken

Fynn Behrens macht am Ende den Unterschied

Um den Spielbericht in letzter Zeit nicht immer gleich zu beginnen, werde ich am Ende über vergebene Großchancen jammern. Also starten wir damit, dass Fynn Behrens ab der 70 Minute (ich zitiere) kranke Reflexe gezeigt und mehrfach auf der Linie eigentlich sichere Tore verhindert hat. Leider war es so, dass an diesem Sonntag abermals die Personaldecke kurzfristig sehr dünn wurde, sodass mit Luis und Steffen zwei Spieler der Zweiten sich noch netterweise auf die Bank setzten und mit Henni Voges, der angeschlagen war nur noch ein Spieler aus dem Kader der ersten über die erste Elf hinaus verfügbar war. Und bei den Temperaturen reichen 11 + angeschlagene Spieler einfach nicht aus! So kam es, dass vor allem ab der 70. Minute Lühnde Glück und Fynn brauchte, um ein eigentlich sicheres Spiel nicht doch noch zu verlieren.

Lühnde kam gut ins Spiel und übernahm von Anfang an die Kontrolle. Erste Möglichkeit in der 12. Minute nach Eckball und Raphael Voges knapp vorbei. Freistoßchance dann von Tim Drewke in der 14. Minute, die der Keeper jedoch vereiteln konnte. In der 16. Minute dann der Auftritt von Timo Büsse. Aus 25 fasst der sich einfach mal ein Herz und netzt unhaltbar unten rechts ein. Nur drei Minuten später Normen mit einem Volleyschuß satt unter die Latte. 2:0. Der PSV brauchte bis zur 28. Minute um gefährlich zur werden und sich die erste Chance nach einer Ecke zu erspielen. In der 35. war es Jelle mit einem Freistoß, der für das 3:0 hätte sorgen können. Aus heiterem Himmel in der 39. Minute ein Fernschuss des PSV, nachdem vorher im Mittelfeld nicht agressiv genug verteidigt wurde. Aus 30m flog der Ball ins Tor zum Anschlusstreffer. Tim hatte nach tollem Solo in der 43. Minute die Chance den Abstand wieder herzustellen, doch scheitere knapp. In Summe wieder zu viel liegen gelassen.

In der zweiten Hälfte immernoch Lühnde am Drücker. 56. Minute Großchance durch Timo nach Querpass von Gregor über rechts, doch der Ball landet statt im Netz neben dem Kasten. 60. Minute abermals Großchance. Wieder durch Querpass diesmal von links aber Felix trifft den Ball nicht richtig und so geht dieser über das Tor. Ab der 60. Minute dann verkehrte Welt in Lühnde. Lühnde hörte weitestgehend auf mit Fussball und der PSV kam immer besser ins Spiel. 66. Minute mit einem Fernschuss, den Fynn sicher parierte. In der 70. Minute dann der Ausgleich nach Abwehrfehler. In den folgenden Minute dann Fynn Behrens, der sich mehrfach durch großartige Reflexe auszeichnete und mehrere Versuch des PSV auf der Linie vereitelte. Die letzte Chance des Spiels hatte Tim nach Traumpass Jelle, doch der Keeper blieb im 1:1 sicher. PSV drückte am Ende weiter ohne die ganz großen Chancen zu haben. Aufgrund der Vielzahl von vergebenen Chancen ein am Ende gerechtes Unentschieden. Vor dem Tor müssen wir einfach noch sicherer werden aber auch mal zu null spielen.

Jetzt ist erstmal frei und wir feiern die Oldie Night am 17.09. Am 25.09. geht es zuhause gegen Schellerten um die nächsten drei Punkte. Ziel für Lühnde muss sein bis zum Winter auf 30 Punkte zu kommen.

Unsere Startelf: Fynn Behrens, Gregor Knobloch, Ingo Hautop, Christopher Meisner, Tim Fricke, Raphael Voges, Jelle Walter, Tim Drewke, Normen Wilsch, Timo Büsse, Felix Henning

Eingewechselt: Hendrik Voges, Steffen Dohrs, Luis Krispin

So, jetzt erstmal ein Stück Kuchen

 
Fußball am Wochenende PDF Drucken

f news

Sonntag, 18.09.2016

Punktspiel 1. Kreisklasse A

TuS Lühnde I spielfrei

 

Punktspiel 3. Kreisklasse A

TuS Lühnde II spielfrei

 

Samstag, 17.09.2016

Punktspiel Frauen Bezirksliga Staffel 2

TSG Ahlten II - SG Bolzum/Wehmingen/Lühnde

Anpfiff: 16.00 Uhr in Ahlten

 

Freitag, 16.09.2016

Punktspiel Altherren 1. Kreisklasse Staffel A

TuS Hasede  - TuS Lühnde

Anpfiff: 19.00 Uhr inm Hasede

 
Fußball in der Woche PDF Drucken

f news

Mittwoch, 14.09.2016

Punktspiel 3. Kreisklasse A

SG Algermissen I - TuS Lühnde II = 1:3 (1:2)

Zum Spielverlauf: bitte hier klicken

 
Fussball am Wochenende PDF Drucken

f news

Sonntag, 11.09.2016

Punktspiel 1. Kreisklasse A

TuS Lühnde I - PSV GW Hildesheim I = 2:2 (2:1)

Zum Spielverlauf: bitte hier klicken

 

Punktspiel 3. Kreisklasse A

TuS Lühnde II - PSV GW Hildesheim II = 0:2 (0:0)

Zum Spielverlauf: bitte hier klicken

 

Samstag, 10.09.2016

Punktspiel Frauen Bezirksliga Staffel 2

SG Bolzum/Wehmingen/Lühnde - BW Tündern

Zum Spielverlauf: bitte hier klicken

 

Punktspiel Altherren 1. Kreisklasse Staffel A

VfV 06 Hildesheim - TuS Lühnde = 0:0

zum Spielverlauf: bitte hier klicken

 

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 91

Fußball-News

Saison 2015/16
Spielpläne/Tabelle

 

Besucher

Heute2
Gestern654
Woche656
Monat8473
Gesamt359454

Wer ist online

Wir haben 6 Gäste online